Gelände – WBO am 18. August 2024

Veranstalter:
Reit- und Fahrverein Gerolzhofen und Umgebung e.V

Turnierleitung:
Carina Nöth, St.-Wendelinus-Str. 10, 97509 Kolitzheim
Alina Kaffer, Steigerwaldstraße 7, 97497 Dingolshausen

Nennungen an:
Reit- und Fahrverein Gerolzhofen e.V.
c/o Carina Nöth, St. Wendelinusstr. 10, 97509 Kolitzheim

Vorläufige ZE:
Vormittag: 1, 2, 3, 
Nachmittag: 4, 5, 

Prüfungsplatz:
Geländestrecke am Mahlholz

Achtung die Zeiteinteilung wird nicht verschickt – diese ist auf
https://reitverein-gerolzhofen.de einzusehen

Richter: Raimund Jemelka, Joachim Schwerdt

Parcoursbauer: Raimund Jemelka

Tierarzt: auf Abruf

Erste Hilfe: Geomed Klinik Gerolzhofen in Bereitschaft

Teilnahmeberechtigt: Teilnehmer aus Franken, geladene Gäste

Besondere Bestimmungen:

  • alle Nennungen sind über das Online–Formular unter https://reitverein-gerolzhofen.de/gelaende-wbo-am-18-august-2024/ vorzunehmen. Die Zusammenfassung, die Sie nach Abschicken des Online-Formulars per Email erhalten, muss mit handschriftlicher Unterschrift versehen bis spätestens einen Tag vor Veranstaltungsbeginn per Email team@reitverein-gerolzhofen.de, per Post oder bis spätestens zum Meldeschluss an der Meldestelle eingereicht werden.
  • Nenngelder sind bis zum Nennschluss mit Verwendungszweck „GWBO, Reitername, Tiername“ auf das Konto des Reitvereins Gerolzhofen, IBAN: DE15 7936 2081 0000 0264 33, BIC: GENODEF1GZH zu überweisen. 
  • Meldeschluss ist am Vortag um 17 Uhr. 
  • Es gelten die Allgemeinen und besonderen Bestimmungen der LK Bayern, Ausgabe 2024, sowie die LPO Ausgabe 2024 und die WBO Ausgabe 2024 in der jeweils gültigen Fassung.
  • Die Startplätze in allen Wettbewerben sind auf 20 begrenzt.
  • Es dürfen nur gesunde Pferde/Ponys aus seuchenfreien Beständen teilnehmen. Für jedes Pferd/Pony muss ein gültiger Tierhaftpflichtversicherungsnachweis vorhanden sein.
  • Für alle vereinsfreien Teilnehmer muss bis zum Nennschluss eine Bescheinigung über eine gültige Unfallversicherung eingegangen sein.
  • Der Veranstalter behält sich vor Prüfungen zu teilen und/oder um bis zu 60 Minuten zu verschieben.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für Schäden aus, die den Besuchern, Teilnehmern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen.
  • Alle Besitzer und Teilnehmer sind persönlich haftbar für Schäden gegenüber Dritten, die durch sie selbst, ihre Angestellten, ihre Beauftragten oder ihre Pferde/Ponys verursacht werden.
  • Parken ist nur auf den dafür ausgewiesenen Flächen gestattet. Die Nutzung dieser erfolgt auf eigene Gefahr. Die Flächen sind sauber zu hinterlassen.
  • Hunde sind an der Leine zu führen. Für freilaufende Hunde haftet der Hundebesitzer.
  • Unterbringung der Pferde/Ponys auf der Anlage an der Klesenmühle, ca. 10 min Reitzeit von der Geländestrecke entfernt (über den Tag/keine Übernachtung möglich)
    auf Anfrage möglich.
  • Maximal 5 Starts je Pferd/Tag
  • Das Tragen von Helm und Sicherheitsweste sind Pflicht!

Ausrüstung Pferd:
Siehe Einsteckkarte „Ausrüstung Pferd/Pony“ gem. WBO 2024 Teil I, 16

Ausrüstung Reiter:
Siehe Einsteckkarte „Ausrüstung Reiter usw.“ gem. WBO 2024 Teil I, 15

1. „Mini“ – Geländereiter – WB gem. WBO WB 284

„Geritten wird ein Geländeparcours von ca. 500 – 800 m und 5 Geländehindernissen nach Skizze mit Aufgabenbeschreibung in angemessenem Tempo.“

Pferde/Ponys: 5j.+ält. Teiln.: Alle Altersklassen (empfohlenes Mindestalter 8 Jahre), die nicht an WB 3 teilnehmen, LK 0, 7. Hindernishöhe: max.  50 cm. Je Teilnehmer/in 2 Pferd/Ponys erlaubt. 2 Teilnehmer/innen je Pferd/Pony zugelassen. Ausr. 284, Richtv.: WB 284

Einsatz: 16,00 Euro, VN 10, SF: Y

2. Geländereiter – WB gem. WBO WB 284

„Geritten wird ein Geländeparcours von ca. 500 – 800 m und max. 7 Geländehindernissen nach Skizze mit Aufgabenbeschreibung in angemessenem Tempo.“

Pferde/Ponys: 5j.+ält. Teiln.: Alle Altersklassen (empfohlenes Mindestalter 8 Jahre), LK 0, 7, 6. Hindernishöhe: 40 – 60 cm. Je Teilnehmer/in 2 Pferd/Ponys erlaubt. 2 Teilnehmer/innen je Pferd/Pony zugelassen.  Ausr. 284, Richtv.: WB 284

Einsatz: 16,00 Euro, VN 10, SF: M

3. Stilgeländeritt – WB ohne Bestzeit gem. WBO WB 285 

„Geritten wird ein Geländeparcours von ca. 800 bis 1200m Länge und 10 – 12 Geländehindernissen.“

Pferde/Ponys: 5j.+ält. Teiln.: Alle Altersklassen (empfohlenes Mindestalter 8 Jahre), die nicht an WB 1 teilnehmen, LK 0, 7, 6. Hindernishöhe: max. 70 cm. Je Teilnehmer/in 2 Pferd/Ponys erlaubt. 2 Teilnehmer/innen je Pferd/Pony zugelassen.  Ausr. 285 Richtv.: WB 285

Einsatz: 16,00 Euro, VN 10, SF: F

4. Führzügel – WB Cross Country gem. WBO WB 224

„Die Teilnehmer absolvieren geführt Stationen mit einem kleinen Sprung über einen Baumstamm (max. 30cm hoch), Richtung, Gangart, Reihenfolge und Höchstzeit sind vorgegeben.“

Ponys: 5j.+ält. Teiln.: Junioren bis Jahrgang 2013 (empfohlenes Mindestalter 4 Jahre, maximales Alter 10 Jahre), die an keinem anderen WB teilnehmen. Führende Personen müssen mind. 16 Jahre alt sein. Je Teilnehmer/in 1 Pony erlaubt. 2 Kinder je Pony zugelassen. Ausr. WB 224, Richtv.: WB 224. Laut besonderen Bestimmungen LK Bayern ist dieser Wettbewerb nur für Ponys erlaubt.

Einsatz: 14,00 Euro, VN: 5, SF: N

5. Jump and Run mit Stilwertung gem. WBO WB 705

„Ein Team besteht aus einem Reiter und einem Läufer. Zuerst bewältigt der Reiter zu Pferd, anschließend der Läufer zu Fuß einen Geländeparcours ähnlich WB 284. Der Reiter erhält eine Stilnote, beim Läufer wir die Zeit gemessen.“  

Pferde/Ponys: 5j.+ält. Teiln.: Alle Altersklassen (epmfohlenes Mindestalter 8 Jahre), LK 0, 7, 6, 5 ,4 3, 2, 1. Je Teilnehmer/in 1 Pferd/Pony erlaubt. 2 Teilnehmer/innen je Pferd/Pony zugelassen. Ausr. WB 705, Richtv.: WB 705. 

Einsatz: 16,00 Euro, VN: 5, SF: C

Anmeldung Gelände WBO 18. August 2024

Anmeldung Gelände WBO 18. August 2024

  • Angaben zum Teilnehmer
  • Angaben zum 1. Pferd/Pony
  • Prüfungen Pferd/Pony 1
  • Angaben zum 2. Pferd/Pony
  • Prüfungen Pferd/Pony 2
  • Nenngebühr
  • Bemerkungen
  • Zusammenfassung
  • Besondere Bestimmungen
    • Vor

    Angaben zum Teilnehmer

    Name
    Name
    Vorname
    Nachname

    MEHR ÜBER UNS