Fahr- und Reitverein Gerolzhofen e.V.

Gelände und Anfahrt

Unseren Mitgliedern und Interessierten steht "Am Mahlholz" eine anspruchsvolle Geländestrecke zur Verfügung, welche von Klasse E bis L allen Anforderungen genügt. Auf unserem Vereinsgelände "An der Klesenmühle" in Gerolzhofen steht für den aktiven Reiter außerdem eine großzügige Anlage mit zwei Dressurplätzen, einem großen Springplatz, sowie Sand- & Grasabreiteplatz zur Nutzung bereit.

*** Nutzung der Geländestrecke und der Anlage an der Klesenmühle ***

Gerne könnt Ihr, nach erfolgreicher Bestätigung eurer Reservierung, die Geländestrecke, sowie die Anlage An der Klesenmühle und somit auch den Springplatz wieder nutzen.

Sendet uns bitte zur Terminabsprache eine unverbindliche Anfrage für euer Training über unser Formular. Wir prüfen dann den von euch gewünschten Termin und setzen uns mit euch in Verbindung.

Wenn ihr Fragen zur Nutzungsgebühr oder zum Ablauf habt oder wissen wollt, was ihr zusätzlich entsprechend Infektionsschutzgesetz beachten müsst, schaut doch gerne mal in die FAQs rein. Sollte dennoch etwas unklar sein oder ihr habt eine allgemeine Anfrage, wendet euch gerne per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter der folgenden Vereins-Nummer 0177/2048317 an uns.

Auf dem Gelände an der Klesenmühle stehen unseren Mitgliedern folgende Plätze zur Verfügung:

Sandabreiteplatz 

Dressurviereck 20 x 40 m Grasboden 

Springplatz ca. 60 x 80 m Grasboden

Springabreiteplatz ca. 40 x 60 m Grasboden

Das Vereinsgelände "An der Klesenmühle" befindet sich von der B 286 Abfahrt Gerolzhofen-Süd bzw. aus Gerolzhofen kommend in Richtung Dingolshausen bzw. Untersteinbach nach der B 286 in den ersten Weg vor der Kartbahn des MVG Gerolzhofen rechts einbiegend  und diesem folgend bis auf die Anhöhe. Das Vereinsgelände liegt rechts vorne.

 

 

 

 

 

In kurzer Entfernung zum Vereinsgelände befindet sich die Geländestrecke am Mahlholz mit verschiedenen festen Sprüngen

Die Geländestrecke "am Mahlholz" befindet sich an der Staatsstraße 2272 zwischen Gerolzhofen und Wiebelsberg der Beschilderung "Waldkindergarten" folgen.

 

Der Reitverein Gerolzhofen ist wie folgt erreichbar:

Vereinsgelände "An der Klesenmühle"

Das Vereinsgelände "An der Klesenmühle" befindet sich von der B 286 Abfahrt Gerolzhofen-Süd bzw. aus Gerolzhofen kommend in Richtung Dingolshausen bzw. Untersteinbach nach der B 286 in den ersten Weg vor der Kartbahn des MVG Gerolzhofen rechts einbiegend  und diesem folgend bis auf die Anhöhe. Das Vereinsgelände liegt rechts vorne.

  

 

Geländestrecke

Die Geländestrecke "am Mahlholz" befindet sich an der Staatsstraße 2272 zwischen Gerolzhofen und Wiebelsberg der Beschilderung "Waldkindergarten" folgen.

Wie hoch sind die Nutzungsgebühren für ein Training auf der Anlage und wie kann ich bezahlen?

Wir erheben für die Nutzung der Vereins-Anlage "An der Klesenmühle" (inkl. Springplatz) eine Gebühr in Höhe von 10,00 €, sowie für die Geländestrecke "Am Mahlholz" eine Nutzungsgebühr in Höhe von 15,00 €.

Die Zahlung der Nutzungsgebühr ist spätestens bis zum jeweiligen Nutzungszeitpunkt fällig und per Überweisung an uns zu begleichen. Die Zahlungsinformationen erhaltet ihr nach erfolgreicher Reservierung in der Bestätigungs-EMail, die ihr von uns erhaltet.

Eine kostenfreie Stornierung ist bis zwei Tage vor dem vereinbarten Termin per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.

Was gilt für mich als Mitglied des Reit- und Fahrverein Gerolzhofen u. U. e.V.?

Für Mitglieder ist die Nutzung kostenfrei!
Eine Anfrage über unser Formular zur Terminabsprache und Reservierung ist auch für Mitglieder zwingend erforderlich.

Was gibt es entsprechend der Infektionsschutzverordnung und zur Eindämmung von Übertragungen des Corona-Virus (SARS-CoV-2) zu beachten?

  1. Der vorgegebene Mindestabstand von 1,5 bis 2 Metern zwischen den Reitsportlern (Pferden) und dem Reitlehrer/Trainer ist zu jeder Zeit einzuhalten. Abstände sind auch bei Gruppen und Pferdewechseln zu beachten.
  2. Personen mit Krankheitssymptomen dürfen die Reitanlage nicht betreten.
  3. Die aktuellen Corona-Pandemie-Regelungen in Bezug auf das Zusammentreffen verschiedener Haushalte sind zwingend einzuhalten.
  4. Zur effizienten Kontaktnachverfolgung im Sinne der Infektionsschutzverordnung ist die Angabe einer Telefonnummer verpflichtend.
  5. Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen gemäß der zum jeweiligen Zeitpunkt gültigen Infektionsschutzverordnung und die Bestimmungen des Landratsamts Schweinfurt.

Warnung! Javascript muss aktiviert sein, damit dieses Formular fehlerfrei funktioniert.

Anfrage Anlagennutzung

Gerne könnt Ihr über dieses Formular eine unverbindliche Anfrage zur Platzreservierung für euer Training an uns senden. Wir prüfen dann den von euch gewünschten Termin und setzen uns mit euch in Verbindung.

! Wichtig ! Bitte beachten, dass der Termin erst verbindlich ist, sobald eine weitere Bestätigung per EMail oder telefonisch von uns erfolgt.

(Anlagennutzungsgebühr entfällt für Mitglieder)

Nutzungsbedingungen:

  1. Die Nutzung der Anlage erfolgt auf eigene Gefahr. Wir weisen ausdrücklich darauf hin das ein eigener Versicherungsschutz für Reiter und Pferd bestehen muss.
  2. Auf der Geländestrecke sind Sturzweste und Helm Pflicht! - Stollen eventuell sinnvoll
  3. Aus versicherungstechnischen Gründen besteht auch auf der Vereinsanlage - "An der Klesenmühle" Helmpflicht!
  4. Nach verbindlicher Bestätigung des Termins durch den Reit- und Fahrverein Gerolzhofen und Umgebung e. V. per E-Mail wird die errechnete Gebühr spätestens zu dem von Ihnen angegebenen Nutzungstermin fällig. Eine kostenfreie Stornierung ist bis zwei Tage vor dem vereinbarten Termin per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!möglich.

Zusätzliche Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen aufgrund des Coronavirus zum Infektionsschutz:

  1. Der vorgegebene Mindestabstand von 1,5 bis 2 Metern zwischen den Reitsportlern (Pferden) und dem Reitlehrer/Trainer ist zu jeder Zeit einzuhalten. Abstände sind auch bei Gruppen und Pferdewechseln zu beachten.
  2. Personen mit Krankheitssymptomen dürfen die Reitanlage nicht betreten.
  3. Die aktuellen Corona-Pandemie-Regelungen in Bezug auf das Zusammentreffen verschiedener Haushalte sind zwingend einzuhalten.
  4. Zur effizienten Kontaktnachverfolgung im Sinne der Infektionsschutzverordnung ist die Angabe einer Telefonnummer verpflichtend.
  5. Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen gemäß der zum jeweiligen Zeitpunkt gültigen Infektionsschutzverordnung und die Bestimmungen des Landratsamts Schweinfurt.

Die Speicherung und Weiterverarbeitung Ihrer vorstehend erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklärung.

! Wichtig ! Bitte beachten Sie, dass der Termin erst verbindlich ist, sobald Sie eine Bestätigung per EMail oder telefonisch von uns erhalten.

Nach erfolgreichem Absenden des Formulars werden Sie auf eine Bestätigungsseite weitergeleitet.
Sollte dies nicht der Fall sein, prüfen Sie bitte Ihre Eingaben.

Sie bekommen per EMail von uns eine Zusammenfassung Ihrer Anfrage.

 

Sie möchten keine Events und News mehr verpassen?